Nur wie das so ist...wenn alle Suchmaschinenoptimierung betreiben wird es schwieriger noch Erfolge zu erzielen. Längst ist gute Suchmaschinen mehr als das Optimieren von Texten und das Aufbauen von Backlinks. Vielmehr umfasste SEO mittlerweile eine gesamtheitliche Marketingstrategie. Insbesondere für kleinere Unternehmen kaum noch zeitlich und finanziell machbar. Aber lieber SEO Basics Maßnahmen ergreifen als gar keine SEO Maßnahmen.

Jedes Jahr gibt es neue Trends und Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung. Wir haben ein paar Links mit den besten Tipps zur Suchmaschinenoptimierung für 2013 von SEO Profis zusammengetragen. Es lohnt sich auf jeden Fall einen Blick drauf zu werfen.

Wer keine Zeit hat sich die Beiträge durchzulesen, für den haben wir die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Content ist immer noch King: Viele wertvolle Inhalte sind immer noch ein wichtiger Faktor bei der Suchmaschinenoptimierung. Wichtig ist eine hohe Qualität der Texte. Wichtig scheint zudem zu sein, dass es sich um lange Texte (mehr als 1000 Worte) handelt, wobei wohl wenige lange Texte mehr Wert haben sollen also dutzende kurze Texte. Die Texte müssen sowohl für Menschen als auch Suchmaschinen optimiert sein.
  • Rich Content: Ganz klar gilt, je mehr Ihre Seiten Besuchern liefern, desto häufiger werden Sie verlinkt und auf den Social Media Seiten erwähnt. Inhalte werden durch Infografiken, Studien und Grafiken aufgewertet.
  • Author Rank: Bei immer mehr Suchergebnissen finden wir schon Authoreninfos, wie Name und Bild. Beiträge guter Authoren werden höher gelistet. Sein Authorenrank verbessert man durch regelmäßige Beiträge hoher Qualität und vieler Einträge zum Beitrag auf Facebook und Co. Dazu bedarf es aber schon mal, dass man Authordaten in Beiträgen entsprechend veröffentlicht und kenntlich macht, z.B. durch MicroData.
  • Social Media: Das Einbinden von Social Media spielt eine immer wichtigere Rolle. Sie sollten daher Ihren Besuchern entsprechende Möglichkeiten anbieten. Immer wichtiger wird dabei auch die Integration von Google+.
  • Mobile Design: Mobile Geräte spielen eine immer wichtigere Rolle. Auch diese sollten optimiert werden oder teilweise erst geschaffen werden.

Wie schon zu sehen, gibt es viele Aspekte zu beachten. Sparen Sie sich die Zeit für Optimierungen und lassen Sie Spezialisten an die Optimierung ran. Das kostet zwar etwas, aber Ihre Zeit ist mit Sicherheit ebenfalls kostbar. Und spätestens wenn sich die ersten neuen Umsätze durch die Optimierung einstellen, rücken die Kosten in den Hintergrund. Im Übrigen vermitteln wir Sie gerne an unsere Partneragenturen, die sich auf SEO spezialisiert haben.

So...und nun die Links zu den Beiträge der SEO-Experten. Es lohnt sich in jedem Fall alle Seiten zu besuchen, auch wenn es etwas Zeit kostet.

10 SEO-Trends und Tipps für 2013 - t3n.de
http://t3n.de/news/10-seo-trends-tipps-2013-429977/
Die Seite t3n ist auch sonst regelmäßige Besuche wert.

SEO-Tipps für 2013 - Königsliga
http://www.koenigsliga.de/seo-tipps-2013/

SEO Ranking Factors – Rank Correlation 2013 for Google USA - Searchmetrics
http://www.searchmetrics.com/en/services/ranking-factors-2013/
Unbedingt anschauen!

On-Page SEO: Anatomy of a Perfectly Optimized Page - Backlinko
http://backlinko.com/on-page-seo
Schöne Infrografik für On Page SEO

SEO-Tipps von den Experten 2013 - seo-united.de
http://www.seo-united.de/blog/seo/seo-tipps-2012.htm
Zusammenfassung diverser Experten-Meinungen

101 SEO Tips from MozCon 2013 Day 1 - Blast Analytics & Marketing
http://www.blastam.com/blog/index.php/2013/07/101-seo-tips-from-mozcon-2013-day-1/

23 detaillierte SEO Tipps für mehr Besucher - Seitenreport
http://www.seitenreport.de/kb/-/23-seo-tipps-fuer-mehr-besucher.html
Ausführliche Tipps zur Suchmaschinenoptimierung

SEO 2013 – Rankingfaktoren für Suchmaschinen-Optimierung
http://inlinear.com/blog/seo-2013-ranking-faktoren-suchmaschinenoptimierung/

SEO 2013: Update der 10 wichtigsten Tipps, wie Sie relevanten Inhalt erstellen! -  unternehmer.de
http://www.unternehmer.de/it-technik/152003-seo-2013-update-der-10-wichtigsten-tipps-wie-sie-relevanten-inhalt-erstellen

The Top SEO Trends of 2013 - huffingtonpost.com
http://www.huffingtonpost.com/jayson-demers/the-top-seo-trends-of-2013_b_3403393.html

Mit diesem Wissen gerüstet, starten Sie die Planung für Ihre kommende SEO Strategie. Doch manchmal lohnt sich herkömmliche Werbung (ob online oder offline) mehr als SEO Maßnahmen. SEO kann sich aber durchaus lohnen, insbesondere wenn man noch Nischen erreichen möchte, die noch nicht so stark umkämpft sind, nur muss man diese erst finden.

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location